header
Förderverein trägt erste Früchte
Der vor zwei Jahren ins Leben gerufene Förderverein des TSV Brunsbrock trägt erste Früchte aus der vorangegangenen Arbeit. Der Verein hatte sich zur Aufgabe gemacht, die Jugendarbeit der Roten Teufel zu unterstützen. Neben der Finanzierung besonderer Projekte wie der Beschaffung von Sportgeräten und Material jeglicher Art stehen vor allem auch die Unterstützung von Kindern aus einkommensschwächeren Familien und die fachliche Ausbildung der Jugendtrainer im Vordergrund. Wobei die Trainer nicht nur im sportlichen , sondern auch im kommunikativen Bereich fortgebildet werden sollen. „Das Thema Werte und Normen liegt uns besonders am Herzen“, so Jana Müller, die im Förderverein den Schulungsbereich betreut.

Erste Gespräche mit Sponsoren wurden bereits erfolgreich geführt. So konnte das Team schon einige Firmen vom Konzept überzeugen. „Super, dass unsere Arbeit sich jetzt auch auszahlt“, freute sich der 1. Vorsitzende des TSV Brunsbrock Johann Heimsoth über das Ergebnis. Unterstützt wird Heimsoth von Jana Müller, Torsten Hoins, Andreas Müller und Yvonne Wolff, alle selbst aktiv im Verein.

Wer nähere Informationen zum Jugendförderkonzept des TSV Brunsbrock haben möchte, kann sich an Torsten Hoins (torsten.hoins(a)gmail.com oder Telefon 04238/1690) wenden.

Jugendförderkreis - 24.02.2018

Jugendförderverein stellt Rechenschaftsbericht für das abgelaufene Jahr 2017 vor

Der Vorsitzende des Jugendfördervereins des TSV Brunsbrock Torsten Hoins hatte die Förderer des Vereins am vergangenen Freitag zur Mitgliederversa... [mehr]

Jugendförderkreis - 30.08.2017

Neuer Flyer für den Jugendförderkreis

Den neuen Infoflyer unseres Jugendförderkreises gibt es ab sofort auch zum Download! [mehr]

Termine
Noch kein Eintrag