header
Jugendfussball 06.08.2017 von Axel Meineke

C-Mädchen : Erfolgreicher Start der neuen Mannschaft!

Bei unserem eigenen (Turnier Allianz Girls Cup) zeigten wir uns als guter Gastgeber und belegten am Ende einen zufriedenstellenden 3. Platz in einem Feld von 6 Mannschaften. Heute beim Turnier in Walsrode konnten wir dann schon ein paar schöne Spielzüge sehen. Nach zwei Siegen und einem Unentschieden gab es am Ende des Turniers ein echtes Endspiel. Da die Mannschaft aus Soltau alle 3 Spiele gewonnen hatte, musste ein Sieg her. Und knapp aber verdient ist uns dies auch geglückt. Nachdem wir im letzten Jahr bei den D-Mädchen erfolgreich waren, schafften wir es auch in diesem Jahr den Pokal mit nachhause zu nehmen. Schön anzusehen, dass dieser Sieg auch mal richtig gefeiert wurde ;-)
 

Jugendfussball 05.08.2017 von Johann Heimsoth

TSV Walle (U 11) und FC Verden 04 (U 10) gewinnen jeweilige Turniere

Jugendobmann Andre Schneider konnte bei herrlichem Sommerwetter insgesamt 11 Teams auf der bestens hergerichteten Sportanlage des TSV Brunsbrock begrüßen. Besonders begrüßte er die Mädchenauswahl des NFV Kreises Verden.
Um 17.00 Uhr fand der Anpfiff statt, der Zeitplan wurde strikt eingehalten, so konnte schon um 20.00 Uhr die Siegerehrung stattfinden.
Es wurde in einer Gruppe Jeder gegen Jeden gespielt. Bei der U 11 setzte sich der TSV Walle vor der Vertretung vom Borsteler BFC durch. Das Team des Gastgebers wurde Dritter.
Beim Turnier der U 10 setzte sich der Favorit FC Verden 04 klar mit einem Unentschieden und drei Siegen durch. Zweiter wurde die 1. Mannschaft des TSV Brunsbrock und überraschender weise landete das Team vom TSV Blender auf dem dritten Platz.
Bei der Siegerehrung erhielten alle Teilnehmer eine Medaille überreicht.

Jugendfussball 04.08.2017 von Danny Franke

B-Mädchen : 1. Testspiel gewonnen

Gestern traten die B-Mädchen zu einem Testspiel beim JSG Heiligenfelde an. Bei sehr windigem Wetter aber super Platzverhältnissen zeigten die Mädels von Beginn an, was sie in den letzten Trainingseinheiten gelernt hatten. Durch ein gutes Passspiel konnten teilweise sehr gute Torchancen herausgespielt werden. Fast jede Möglichkeit wurde genutzt, um durch einen schnellen Abschluss zum Torerfolg zu kommen. Jedoch scheiterten diese Versuche oft an der Ungenauigkeit aber auch vielmehr an der sehr guten Torhüterin der Gastgeber. Letztlich war es die noch ferienbedingte mangelnde Kondition, die auch für Heiligenfelde einige brisante Torchancen ermöglichte.

Unterm Strich haben die Mädels 2.0 gewonnen, so dass sich die weite Anreise auch gelohnt hat. Mit der gezeigten Leistung können wir zum jetzigen Zeitpunkt zufrieden sein.

Am Samstag wartet der nächste Test auf die Mädels, wo das Team beim AllianzGirlsCup in Brunsbrock Gastgeber ist.

 

 

Jugendfussball 27.06.2017 von Bernd Martens

U15 JFV Verden/Brunsbrock II: JFV Verden/Brunsbrock nimmt zum ersten Mal am größten Jugendturnier der Welt teil

In der jungen Vereinsgeschichte des JFV Verden/Brunsbrock, nimmt zum ersten Mal eine Mannschaft, die U 14 II des JFV am Gothia Cup in Schweden teil. Vom 16.07. - 22.07. messen sich 1730 Mannschaften aus 82 Ländern in ihren Altersklassen.

Im Jahrgang Boys 14 nehmen 214 Mannschaften aus 33 Nationen aufgeteilt in 53 Gruppen teil. Die Gruppengegner der U 14 sind IK Sirius – Schweden, International SA- Singapur und Hittarps IK – Schweden.

Einen von vielen Highlights erlebt die Mannschaft bereits am Anfang des Turniers, die Eröffungsfeier. Diese findet vor mehr als 50.000 Zuschauern/Teilnehmern im Ullevi Stadion – Heimstadion des IFK Göteborg statt.

Mehr Info`s unter: www.gothiacup.se/de

Jugendfussball 27.06.2017 von Jens Patzer

U19 JFV Verden / Brunsbrock II: Trainingspartner der Nationalmannschaft...

am letzten Wochenende, belegte die Deutsche Nationalmannschaft der Kinder- und Jugendhilfen, ein Trainingslager im Niedersachsenhof in Verden.
Um sich auf die baldige  Weltmeisterschaft vorzubereiten, fanden die Jugendlichen auf der Sportanlage in Kohlenförde optimale Bedingungen.
In unserer Mannschaft dafür leider einen etwas schweren Gegner für ihr abschließendes Testspiel am Sonntag.
Auf Kleinfeld boten beide Mannschaften ein gutes Trainingsspiel.
Wir wünschen dem Team eine erfolgreiche Teilnahme an der Weltmeisterschaft in Polen!

 

Jugendfussball 20.06.2017 von Bernd Martens

U15 JFV Verden/Brunsbrock II: Kreispokalsieger 2017!

Da ist das Ding...!!

Nachdem wir vorletzte Woche die Kreismeisterschaft gewonnen hatten, holten wir uns mit einem beeindruckenden 8:0 Erfolg gegen die JSG Achim/Uesen auch den Kreispokal. Im Gegensatz zur 4:3 Niederlage in der Meisterschaft in Achim, fehlten uns diesmal nur drei Spieler. Motiviert nach den Vorkommnissen in Achim legten unsere Jungs los. Zur Halbzeit lagen wir hochverdient mit 5:0 in Führung. 1:0 Justin, 2:0 & 3:0 Ben, 4:0 Lasse, 5:0 Justin. Nachdem Ben, Jonni und Oppi zum 8:0 erhöhten, bremsten wir Trainer ab der 50. Minute unsere Jungs durch ständige Wechsel und Positionstausch aus/ab.

Mit Tom im Tor, Max, Vincent, Oppi, Marvin in der Viererkette und Jonni, Lasse, Mika, Justin im Mittelfeld sowie Jakob, Ben im Sturm gingen wir in die Partie. Bereits nach 10 Minuten musste Jakob ausgewechselt werden, bei einem fairen Zweikampf brach Jakob sich unglücklich den großen Zeh. Jonah kam dafür ins Spiel. Fünf Minuten später folgte der nächste verletzungsbedingte Ausfall, diesmal traf es Vincent nach einem Zweikampf. Aufgrund der Verletzung von Vincent wurde Bjarne eingewechselt. Zur zweiten Halbzeit kamen Andrej und Jannik in die Partie.

 

Die Partie wurde souverän von Manuel Neumann mit seinem Assistenten Marcus Neumann und Simon Mohrmann geleitet.

 

Unsere Glückwünsche gehen an die weiteren Kreispokalgewinner der D II & B II Mädchen und der U 11 des TSV Brunsbrock, an unsere U 12 I JFV zum Pokalsieg und der U 15 JFV zum Double.

Doublesieger C2 Spielzeit 2016/2017 JFV Verden/Brunsbrock U 14 II

Jugendfussball 20.06.2017 von Bernd Martens

U15 JFV Verden/Brunsbrock II: Kreismeister 2016/2017!

Mit der JSG Backsberg, JSG Achim/Uesen und uns, gibt es in der Spielzeit 16/17 drei Kreismeister in der C2 - U 14!

Jugendfussball 20.06.2017 von Bernd Martens

U15 JFV Verden/Brunsbrock II: Ben Röder und Tom Wehnert entscheiden das Spitzenspiel!

Mit einem 1:4 Auswärtssieg gegen die JSG Backsberg haben wir am vorletzten Samstag die Meisterschaftsrunde beendet.

Ganze vier Meisterschaftsspiele haben wir seit Ende März in unserer 5er Staffel gespielt. Im ersten Punktspiel in Achim verloren wir 4:3, gegen Dauelsen gewannen wir 9:0, danach spielten wir das Viertelfinale im Kreispokal gegen die JSG Backberg und gewannen das Spiel mit 1:0 im Verdener Stadion. In der Meisterschaft wurde der nächste Gegner TSV Blender mit 5:1 geschlagen. TSV Blender war dann auch unser nächster Gegner im Halbfinale des Kreispokal`s. Diesmal konnten wir uns mit 4:1 durchsetzen. Am 17.06. sollten wir wieder auf die JSG Achim/Uesen treffen, diesmal im Kreispokalfinale.

Wir mußten gegen die JSG Backsberg gewinnen, damit wir mit Achim/Uesen und Backsberg gleichziehen konnten. Die Vorraussetzungen waren alles andere als gut, uns fehlten sechs Stammspieler. Mit einem 12er Kader sind wir ins Spiel gegangen. Ben erzielte kurz vor der Halbzeit das 1:0. Jonah erhöhte direkt nach der Halbzeit zum 2:0. Jakob erzielte das 3:0 in der 55 Minute. Eigentlich war das Spiel zu unseren Gunsten gelaufen. Eigentlich...13 Minuten vor Spielende erzielte Backsberg den Anschlußtreffer und erspielte sich danach noch einige gute Chancen. In der 70 Minute schloss Ben zum verdienten aber auch erlösenden 4:1 ab. Beim Gegentreffer war Tom machtlos, hielt aber während der gesamten Spielzeit Bärenstark!!

Es spielten: Tom, Oppi, Bjarne, Marvin, Jonni, Justin, Lasse, Mika, Jakob, Jonah, Ben & Andrej

Da die Tordifferenz nicht zählte, sondern der direkte Vergleich, waren wir gespannt wer Kreismeister wird. Achim/Uesen hat gegen uns gewonnen und gegen Backsberg verloren, Backsberg hat gegen Achim/Uesen gewonnen und gegen uns verloren......die bessere Tordifferenz hatten wir, Backsberg hätte ein Unentschieden gegen uns zur Meisterschaft gereicht.

 

 

Jugendfussball 18.06.2017 von Timo Troschka

U8: 3. Platz beim Johannes Cup 2017

Bei bestem Wetter waren wir auch in diesem Jahr wieder in Hemslingen beim Johannes Cup vertreten. Im ersten Gruppenspiel konnte gleich der Gastgeber durch eine starke Leistung mit 3:1 bezwungen werden und die zum Teil guten Kombinationen und der große Einsatz ließen auf mehr hoffen. Zwei weitere Siege und ein Unentschieden in der Gruppenphase folgten und die kleinen Teufel zogen somit souverän mit 10 Punkten und 11: 1 Toren in das Halbfinale ein. 

Hier trafen wir dann auf den Bremervörder SC und machten gleich von Anfang an Druck. Nach drei vergebenen Großchancen fiel dann nach einem unberechtigten Freistoß das 0:1. Die Jungs warfen noch einmal alles rein und kämpften bis zum Schluss um den Einzug in das große Finale, leider ohne Erfolg.

Die Enttäuschung war bei den Spielern, Trainern und den Eltern groß und einige Tränen mussten durch die mitgereisten Muttis getrocknet werden. Eis, Pommes und einige Süßigkeiten halfen die Enttäuschung zu vergessen und die Jungs wollten nun unbedingt das kleine Finale gewinnen und ihre tollen Leistungen bei diesem super Turnier mit dem 3. Platz krönen. Durch eine weitere tolle Mannschaftsleistung konnten wir dann auch mit 1:0 gewinnen und den 3. Platz belegen.

Jugendfussball 17.06.2017 von Jens Patzer

U19 JFV Verden / Brunsbrock II: Zweiter Sieger im Kreispokalendspiel der U17 ..

im heutigen Pokalendspiel gegen die JSG Backsberg mussten wir uns mit 5:2 geschlagen geben. Die JSG war zweifellos die bessere, wachere und aggressivere Mannschaft am heutigen Tage.

Einigen waren die Anstrengungen der letzten Tage, mit Domweih und Schulabschluss deutlich anzumerken. Wir spielten einen guten Fußball in den ersten 30. Minuten, danach schwanden uns schon ein wenig die Kräfte, aufgrund der langen Partynächte....aber wir spielen halt "nur" Fußball und da gibt es eben auch noch andere wichtige Dinge im Leben! 

Aufgrund der bekannten harten Spielweise unseres Gegners, waren wir früh gezwungen einige für uns wichtige Spieler auszuwechseln...dabei konnten wir leider heute auch nicht auf den ganzen Kader zurückgreifen, da sich einige Spieler krank melden mussten oder verletzt sind. 

Trotz allem eine gute Leistung heute...es hat halt nicht gereicht. Doch Kopf hoch und weitermachen. Den vier verletzten Spielern eine gute Besserung, verbunden mit der Hoffnung, das die Verletzungen nicht so schwer ausfallen wie Anfangs vermutet! 

Es war für uns eine super Saison mit vielen Aktionen und einer absolut tollen Spanienfahrt... die hat uns echt zusammengebracht.

 Vielen Dank an Alle Helfer und Unterstützer ! 

1 3 5 6 7 8 9 ... 30 31
Beitragsarchiv