TSV Brunsbrock - Newsartikel drucken


Autor: Axel Meineke
Datum: 08.02.2019


Bezirksmeisterschaft in Verden

Am letzten Wochenende fand die Bezirksmeisterschaft Lüneburg B-Mädchen in Verden statt und wir waren am Start. Es waren 10 Teams in zwei Gruppen dabei. Unser Ziel, Platz 1 oder 2 der Gruppe, konnten wir leider nicht erreichen. Wir starteten mit einem 0:1 gegen die starke Mannschaft vom MSG Buchholz, die in der Endabrechnung Zweiter wurden. Dann ging es gegen den ATV Scharmbeckstotel, wo wir durchaus 3 Punkte hätten einsacken können, aber leider blieb es am Ende beim Unentschieden (1:1). Gegen die JSG Apensen/Harsefeld schlugen wir uns gut, mussten uns aber gegen den späteren Sieger mit 0:1 geschlagen geben. Das letzte Spiel entschieden wir dann mit 1:0 gegen Soltau für uns, so dass wir als Dritter der Gruppe nachhause fahren konnten.

Fazit: in der Defensive stand die Mannschaft wieder gut, in der Offensive erarbeiteten wir uns aber leider nicht genügend Chancen oder verwerten diese nicht häufig genug. Schade, in der schwächeren Gruppe hätte es vielleicht zum Einzug ins Halbfinale gereicht. Mit einem dritten Platz in der Gruppe müssen wir uns aber auch nicht verstecken. Buchholz und Apensen/Harsefeld waren die stärksten Mannschaften im Turnier und standen am Ende verdient ganz oben auf dem Treppchen.